Pareus GmbH

Über den Spezialisten Pareus investiert die Habona Invest GmbH in den Wachstumsmarkt „Ferienimmobilien“.

Corona hat das menschliche Grundbedürfnis ‚Erholung‘ in besonderer Weise offengelegt - und damit den Tourismus als Leitökonomie des 21. Jahrhunderts bestätigt. Uns wurde eindrucksvoll vor Augen geführt, wie wichtig Freiräume fernab der Großstädte sind. Die Sehnsucht nach Urlaub an einem attraktiven (und nicht zu fernen) Ort ist ungebrochen – und wird es bleiben.

Das auf nicht absehbare Zeit niedrige Zinsniveau macht die Assetklasse Ferienimmobilie zusätzlich attraktiv und rentabel. Ferienimmobilien, die den Anforderungen einer nachhaltig sinnvollen Immobilienanlage entsprechen, haben auch in der Pandemie nicht an Wert verloren, im Gegenteil. 

Die Pareus GmbH mit Sitz in Bozen ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der deutschen Habona Invest. Als Kompetenzträger rund um Ferienimmobilien verknüpft Pareus das Immobilien-Know-how von Habona mit smarten Vermietungs- und Vermarktungsstrategien zu einem attraktiven Investmentkonzept. 

Der Service von Pareus umfasst den Bau der Ferienimmobilien nach deutschen Qualitätsmaßstäben, außerdem die Kaufvertragsabwicklung, enge Eigentümerbetreuung, Vermietung, Verwaltung und  –nicht zu vergessen- die kontinuierliche Instandhaltung der Immobilien.